Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 Hainsberg


Technische Daten

FahrgestellIVECO FF 75 E
AufbauSchmitz
Baujahr1998
FunkkennerFlorian Hainsberg 11-42-1
Besatzung9
Wassertank600l

Über das Fahrzeug

Das Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6) des Löschzuges Hainsberg verfügt über eine feuerwehrtechnische Beladung nach Norm. Diese umfasst zum Beispiel verschiedenste wasserführende Armaturen oder eine vierteilige Steckleiter mit einer Rettungshöhe von rund 7m.
Zusätzlich zur im Heck fest eingebauten Feuerlöschkreiselpumpe mit 800 l/min (FP 8/8) ist auf dem Fahrzeug eine Tragkraftspritze Fabrikat Jöhstadt TS 8/8 mit ebenfalls 800 l/min untergebracht. 

Das LF (Spitzname "Bezzi") wird durch eine Gruppe (9 Personen) besetzt und ist vielfältig einsetzbar.