Rüstwagen RW2


Technische Daten

FahrgestellMercedes- Benz 1222 AF
AufbauZiegler Giengen
Baujahr1986
FunkkennerFlorian Freital 11-52-1
Besatzung3
Max. Zugkraft5t

Über das Fahrzeug

Zusammen mit einem TLF 24/50 erhielt die Feuerwehr Freital 1999 diesen Rüstwagen (RW2) als Schenkung durch die Berufsfeuerwehr Oberhausen.
Mit einer umfangreichen technischen Beladung wie zum Beispiel einer Rettungssäge, Unterbaumaterial oder auch einem Brennschneidgerät war das Fahrzeug für Einsätze der technischen Hilfeleistung prädestiniert. Ergänzt wurde diese Beladung durch eine fest eingebaute Winde mit einer Zugkraft von 5t sowie einem ebenfalls fest installierten Generator zur Stromerzeugung. 
 

2015 wurde der Rüstwagen durch einen GW-L2 ersetzt.