Ausbildungswoche der Jugendfeuerwehr


Auch dieses Jahr war die Jugendfeuerwehr Freital mit vier Jugendlichen bei der Ausbildungswoche der Jugendfeuerwehr Sachsen an der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen in Nardt vertreten.

Bei dieser bereits zum 16. mal stattfindenden Veranstaltung können die Jugendlichen die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr erlangen. Neben einem durchaus anspruchsvollem Trainingsplan stehen jedoch auch Spiel, Spaß und gemeinschaftliche Ausflüge auf dem Programm.

Die Freitaler Teilnehmer bildeten in diesem Jahr zusammen mit Jugendlichen aus Hochkirch, Lüttewitz und Eilenburg die Mannschaft "Fantastic 9". 
Diese Mannschaft musste in verschiedensten Disziplinen wie Staffellauf, Kugelstoßen und natürlich auch einem Löschangriff ihr Können beweisen. Doch auch das Auftreten und der Teamgeist der Mannschaft wurde bewertet.

Am sechsten und somit letzten Tag der Ausbildungswoche konnte die Mannschaft ihr Wissen unter Beweis stellen und am Ende das Tages die hart erarbeitete Leistungsspange in Händen halten.

Auf diesem Wege noch einmal herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und vielen Dank an die Betreuer.